Berlin – Rostock (2010) – Kopenhagen (20??)

Gerade einen schönen Fahrradkurzurlaub mit Tobi verbracht: Den Berlin-Kopenhagen Fernwanderradweg bis Rostock gefahren. In 4 Tagen von Henningsdorf nach Rostock. Super zu fahren, große Teile mit eigenen Fahrradstrassen, zwischendrin ein paar schlechte Strassen und schlechte Ausschilderung von Umleitungen wegen Bauarbeiten, insgesamt aber gut ausgeschildert. Wir hatten extrem Glück. Kein Tropfen Regen, fast immer Rückenwind und sogar einen Fischadler haben wir gesehen. Insgesamt sind wir ungefähr 280km gefahren, Tobi musste leider die letzten 50km mit der S-Bahn zurücklegen, weil das Knie nicht mehr mitgemacht hat. Für die gebratene frische Scholle aus der Ostsee hat es sich aber gelohnt.

Und den nächsten Abschnitt nach Kopenhagen machen wir auch noch!

Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *